FAQ - RÜCKSENDUNGEN

Rückversand

  • RÜCKSENDUNGEN allgemein



    Wenn Du von deinem Widerrufsrecht Gebrauch oder Gewährleistungsansprüche gegenüber comycom.de geltend machen möchtest, liegt hierfür jeder Sendung bereits ein Retourenschein bei. Dieser Retourenschein soll Dir die Rücksendung erleichtern und ist für uns zur schnellen Zuordnung Deiner Sendung notwendig, aber keine Voraussetzung zur Geltendmachung deines Widerrufsrechtes.

    Fülle diesen Retourenschein bitte sorgfältig aus und lege ihn dann dem Rücksendepaket bei. Dort kannst Du Deinen Umtauschwunsch/Erstattungswunsch eintragen.

    Die weiter unten auf dieser Seite vorgestellte Vorgehensweise für eine Rücksendung stellt lediglich eine Möglichkeit dar, dein Rechte geltend zu machen. Sie ist somit nicht als Voraussetzung einer Reklamation/Retoure anzusehen.


  • Vorgeschlagene Vorgehensweise:

    1) Du erhältst Deine Ware und bist nicht zufrieden, der/die ausgewählten Artikel passen/gefallen Dir nicht? Kein Problem!

    2) Wenn Du unseren kostenfreien Umtauschservice der DHL (DHL Retourenportal) nutzen möchtest, folge bitte diesem » DHL Link.



    Trage bitte in das DHL Formular Deine Bestellnummer und Anschrift ein, drucken das Portoetikett aus und kleben es auf das Rücksendepaket.

    HINWEIS: »Komplette Rücksendungen« - kein Umtausch/Teilumtausch - können ebenfalls mit dieser Portomarke zurückversendet werden. Für einen versicherten Rückversand mit DHL Tracking, fallen Portokosten in Höhe von - zur Zeit - 4,50 Euro an. Diese Portokosten werden bei Erstattung des Kaufpreises in Abzug gebracht.

    3) Jetzt kannst Du das Paket bei der nächsten DHL Postannahmestelle aufgeben.

    4) Solltest Du keine Möglichkeit haben, diese Versandmarke selbst auszudrucken, kontaktiere bitte unseren Support und lasse Dir diese per Briefpost zusenden.